CULTURE KITCHEN
MITTAGSTISCH IM IMPORT EXPORT

IMMER MITTWOCH–FREITAG, 12–15 H

> Mittagstisch Menue
> Culture Kitchen

 


 

8-12 Louise_Distras_UKDo. 08.12.2016

Louise Distras- Akustik Pop Punk Rock (UK)

The Sensitives: Edgy punk rock (Sweden)

Support: Simon Grape/Harry Gump

——————

Einlass: 20 h | Beginn: 20:30 h | Eintritt: VVK 12 EUR | AK 15  €

——————

Als Aushängeschild der neuen Generation britischen Punkrocks gilt Louise Distras schon längst. Auch den Rest der Welt konnte sie inzwischen begeistern.

Louise bringt Anti-Establishment und Pop-Kultur in Einklang. Sie ist wütend, und zwar zurecht. Diese Wut transportiert sie absolut überzeugend, live kann man sich nur von ihrer Leidenschaft mitreißen lassen. Louise Distras' Talent für Songwriting sorgte dafür, daß auf ihrem neuen Album "Dreams from the Factory Floor" jeder Song ein Hit geworden ist.

Verglichen mit Künsterlinnen wie Brody Dalle oder Courtney Love und von der Presse hochgelobt, tourte Louise Distras in den letzten Jahren durch Großbritannien, Europa, Kanada und die USA, zusammen mit Mick Jones (The Clash), Billy Bragg, den Buzzcocks, Stiff Little Fingers oder The Damned, und trat auf etablierten Festivals wie Glastonbury, dem Rebellion Festival und dem Punk Rock Bowling in Las Vegas auf.

Doch Louise steht niemals still. Im November/Dezember 2016 kommt sie mit kompletter Band nach Europa und bringt ihre neue Single "Aileen" persönlich vorbei.

 


 

Next Stop_AWAFr. 09.12.2016

Next Stop: Soweto - Südafrika

Konzert: AWA

Afterparty:

Georg Milz (Urban Africa Club / Dalla Dalla)

Dj Gubimann

+ Special Live Performances

——————

Beginn Konzert: 20:30 h | Eintritt: 10 € | Beginn Party: 22 h | Eintritt: 8 €

——————

„Der Rhythmus der Welt zur euren Füßen“ Baile Funk aus Rocinha, Funk aus Soweto, Kolumbianischer Cumbia aus Medellin. Die kurzweiligste Reise eures Lebens mitten in München!

Wir wollen euch einladen, eine für die meisten völlig unbekannte Subkultur nahezubringen, welche sich den wenigsten Mitteleuropäern je erschlossen hat. Die Größten, eindrucksvollsten und facettenreichsten Ballungsgebiete der Welt rund um die Welt in welchem ein Großteil der Menschen leben. Kein Abbild von Armut, Elend und Perspektivlosigkeit. Vielmehr ein flammendes Beispiel für den Ideenreichtum der Menschen, den Überlebenswillen, die kliescheefreie Kreativität in einer Parallelgesellschaft welche dem etablierten in nichts nachsteht. Wir laden euch ein mit uns jede Veranstaltung eine neue und fantastische Welt zu entdecken. Kommt mit uns auf eine Reise auf der es mehr zu entdecken gibt als oberflächliche Willkommenskultur auf allen Seiten.

AWA ist eine der talentiertesten Nachwuchs-Rapperinnen in Afrika. Sie ist Botschafterin für mehr Gleichberechtigung und wünscht sich, dass bis 2020 noch mehr Frauen im HipHop das Wort ergreifen.

AWA ist nicht nur eine Kurzform ihres Vornamens Awakhiwe, sondern auch ein Akronym für „African Woman Arise“. Sie kommt aus Makokoba, dem ältesten Township Simbabwes. In ihrer Musik kommentiert sie, was täglich in ihrer Hood passiert. Die 24-Jährige rappt über Gewalt gegen Frauen, Teenager-Schwangerschaften und die hohe HIV-Rate – knapp 50 Prozent der Studenten des Landes wurden kürzlich positiv getestet. Im Vorfeld des Urban Africa Festivals traf AWA auf die Berliner Dancehall & Bass-Musik Combo Symbiz, die nach Simbabwe gereist war. Nach einem Konzert in Makokoba entstand ein Song, auf dem sie sich gemeinsam mit dem Symbiz Vokalisten MC Zhi des Straßen-Slangs aus Simbabwe bedient. Darunter etwa „Zvirikufaya“, ein Begriff, der ein Online-Meme beschreibt. Unter dem gleichnamigen Hashtag waren kurze Videos ins Netz gestellt worden, die der Welt zeigen sollen, wie gut es das Leben mit einem gerade meint. Oder aber „Shona Phansi“, das auf Ndembele soviel wie „Lets get down“ bedeutet und zum Tanzen animiert. Der entstandene Song „Hey Wena“ ist eine Party-Einladung. Mit politischen Botschaften hält sich die 24-jährige Rapperin momentan sicherheitshalber noch zurück. Anfang Juli wurde der Polit-Aktivist und Pastor Evan Mawarire in Harare festgenommen, weil er in einem mit #ThisFlag betitelten Video mit der Nationalflagge um den Hals zum Generalstreik aufgerufen hatte, um so gegen die Korruption und das Missmanagement der Regierung zu demonstrieren. Seine Verhaftung zog die heftigsten Proteste seit der Unabhängigkeit vor 36 Jahren nach sich, in deren Folge über 300 Demonstranten festgenommen wurden. Auch AWA wollte die Polizei mitnehmen, weil sie bei einer Demo identifiziert worden sei. Zwar wurde sie nur verhört, doch sitzen viele, denen es an internationalen Kontakten fehlt, bis heute hinter Gittern.

Für das Urban Africa Festival jedenfalls bringt AWA gemeinsam mit der Berliner Bass-Musik Band Symbiz eine geballte Portion Party-Vibes aus Bulawayo mit.

Video:https://www.youtube.com/watch?v=uWtO296772o


15094882 10209863813623717_6785775160642529212_nSa. 10.12.2016

Raw Deluxe

——————

Beginn: 22  I Eintritt:8 Euro

——————

Dieser Samstag steht ganz im Zeichen von HipHop.

Die Jungs von Vagant Musik laden Euch ein mit Ihnen zu feiern. Halfbreed Beatz, Phil Sandler & Drum-Addict mit Beat Sets, Malarchi & Inspectah Julez am Mic, DJ He Who Talks an den 1210ern. Special Guest tba.






15032238 1318227031541924_3967692209552679597_nDi. 13.12.2016

Die Rationalversammlung Eine Leseshow mit Herz, Hirn und dem Charme einer Wundertüte.

——————

Einlass: 19:30 h I Beginn: 20:30 h I Eintritt: 8 €

——————

Seit dem Umzug im Februar 2015 findet die Rationalversammlung jeden 2. Dienstag im Monat im Import Export statt und hat sich im Kreativquartier bereits gut eingelebt. Die Autoren und Musiker Heiner Lange, Bumillo (Schwabinger Poetry Slam, Milla Songslam), Philipp Scharri, Elena Anais und Angela Aux (Aloa Input) präsentieren bei der Rationalversammlung ihre neuesten Poeme, Songs, Kurzgeschichten und Minidramen. Das Publikum wird in Parteien aufgeteilt und auf der Bühne tagen die Minister. Die Stilvielfalt der einzelnen Stammleser ergibt ein einzigartiges Spektrum an Witz und Ernst, laut und leise, sowie oft persönlich und auch abstrakt. Vor und nach jeder Show füllt der Vinyl-Großwesir Soulsepp den Klangraum geschmackvollem Sound.

facebook.com/rationalversammlung

 


 

15129471 1449028775126636_7584922060761145715_oDo. 15.12.2016

Aloa Input

——————

Einlass: 20:30 h I Beginn:  21 h I Eintritt: Vvk12/ AK 15 €

——————

Aloa Input bestehen aus Gandalf, neun paar Plattenkisten und dem Mann im Mond. Ihre wunderschönen Alben veröffentlichen sie bei Morr Music in Berlin. Sie bezeichnen ihre Musik als Experimental-Pop und finden den Begriff passend, weil sie obskure Klangwelten mit beatlesken Hooks verbinden. Ihre Alben "Anysome" (2013) und "Mars etc." (2015) wurden durch die europäische Musikpresselandschaft gelobt. Davon können sie sich aber leider nix kaufen. Ist ihnen aber auch nicht so wichtig. In Zukunft konzipieren sie eine neue Langspielplatte mit dem Arbeitstitel "Devils Diamond Memory Collection". Mitglieder von Aloa Input spiel(t)en auch bei vielen anderen Bands, z.B. The Notwist, Angela Aux, Joasihno und Hidden Cameras. Nach dem Konzert mit vielen vergessenen Hits aus der Kreidezeit, legen die drei Herrschaften ihre Lieblingsplatten auf.



 


 

26-11 geh_tanzenFr. 16.12.2016

Geh Tanzen

Lollipop Love Edition

Conscious (Gehtanzen/MunichOpenMinded)

Cat Killif    (Gehtanzen/MunichOpenMinded)

Snatchatec (Gold Diggers Rec / 2 x Vice World Dj Champion)

+ Special Beat Box Performance by Phil Harmony

+ Live Dance Performances

——————

Beginn: 22 h I Eintritt: 8 €

——————

Wir sind die ersehnte Abwechslung zur musikalisch vorherrschenden Monotonie in der Münchner Clubkultur!

Best of Soul - Funk - Afrobeats - Latin - Oldschool HipHop - Ragga - Electro - House - Balkanbeats - Swing `n World Music

Damit ihr versteht was hier passiert:

Wenn du Bock auf tanzen hast, dürfte es dir ein Einfaches sein unser wunderbares Konzept zu verstehen.

Jeder Club oder jede Veranstaltung bedient seine Musik, sein Publikum und sein Image. Eine Abweichung in andere Genres scheint nicht oder gar nie möglich zu sein, da sonst Publikum verloren würde oder nicht die richtige Zielgruppe getroffen wird.

Da stellt sich doch die Frage:

Was macht mann mit den Leuten denen Image und Musikrichtung völlig latte sind, Leute die einfach guten Sound hören wollen und endlich mal wieder richtig das Tanzbein (im wahrsten Sinne des Wortes) schwingen wollen?!

Deswegen haben wir es uns zur Aufgabe gemacht eine Veranstaltung ins Leben zu rufen, bei der es ausschliesslich um das Gefühl guter Musik geht. Kein bestimmtes Genre, kein Ausschließen der Generation die die 30 schon überholt haben;-)

Eine Party für alle, die wissen was es heisst ihrem Körper den Rest zu verpassen, ohne Rücksicht auf Verluste!

Und wenn irgendwer trägt was für Mucke bei uns läuft, sag ihm einfach:

Ich geh tanzen!

Leute macht auf was gefasst, es gibt wieder eine Veranstaltung der Süperklasse!

Wir haben kein Ziel, aber wir fahr`n los!

 


 

15027975 1449029045126609_5735490318392120732_nSa. 17.12.2016

Social Ride & Culture Kitchen

——————

Ab 16 h | Eintritt: frei - Spenden sind erwünscht

——————

SocialRide verbindet mithilfe von Workshops zur Reparatur von Fahrrädern, die Liebe zum Schrauben mit der Hilfe zur Selbsthilfe und schafft so etwas Mobilität in Münchner Flüchtlingsheimen.

Bei Culture Kitchen kommen Menschen aus der ganzen Welt zum gemeinsamen Kochen, Essen und Kennenlernen zusammen. Seit Oktober könnt ihr unsere Köstlichkeiten auch beim Import Export Mittagstisch erleben.

Am 17.12.2016 wollen wir mit euch Kochen, Essen, Schrauben und der Musik lauschen. SocialRide bietet euch die Möglichkeit eure Weihnachtsgeschenke um ein schickes und soziales Stadtfahrrad

zu erweitern. Bei den Koch- und Backworkshops lernt ihr z.B. euer eigenes Injera (Fladenbrot aus Eritrea und Äthiopien) zuzubereiten.

Dazu werden Gerichte von unseren Köch*innen serviert. Live-Musik und Exquisites vom Plattenteller geleiten uns durch eine lange Nacht.

16 Uhr Schrauben und Koch-/Backworkshops

19 Uhr Essen, Konzerte und Fahrrad-Auktion

23 Uhr Party

 


 

15094459 1449028985126615_6804714472598813074_nMi. 21.12.2016 

Einverstanden, lasst uns in erscheinung treten  Eine Hörspiel-Präsentation 

—————— 

Einlass: 17:30 h I Beginn: 18 h Eintritt: frei 

——————

Je mehr ich Ich sein will, desto mehr habe ich das Gefühl von Leere.
Ein „Anders denken“ von Gesellschaft ist in unserer Welt voller Kontrollen und Regeln nicht gewünscht. Doch was passiert, wenn es sie nicht mehr gibt? Wird dann das Unmögliche möglich, oder sind wir schon zu festgefahren, frustriert und ängstlich, um uns eine andere Welt zu erfinden? Denn ohne Utopien fahren wir aufs Abstellgleis.

Wir kriegen es hin, bis zum Zusammenbruch,
mit einer mehr oder weniger verschleierten Ungeschicklichkeit.

Hörspiel von Jugendlichen mit Anne-Isabelle Zils, Asmir Sabic, Karnik Gregorian

Gefördert durch das Kulturreferat der Landeshauptstadt München



 


 

21-12 singer_songwriterMi. 21.12.2016

Singer Songwriter Open Stage

——————

Einlass: 19:30 h I Beginn: 20:00 h I Eintritt: 5 €

——————

Die monatlich stattfindende Singer-Songwriter-Session hatte sich am alten Standort des Import Export zu einem beliebten Künstler-Treff entwickelt. Nun wird sie im Kreativquartier in der Import Export Kantine weitergeführt und bietet Musikern die Gelegenheit, drei ihrer selbst geschriebenen Werke vor einem größeren Publikum zu präsentieren. Die Einnahmen kommen einem Guten Zweck zu Gute.

Organisation: Annaluka und Yerar (create your voice).

MusikerInnen bitte vorher  bei Anna Lu: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. anmelden.

 


 

Fr. 23.12.2016

SwingThing Christmas Jam mit:

Caspar, Conscious, Natanael Megersa & DJ Nemo

——————

Beginn: 22 h I Eintritt: 8 €

——————

SwingThing ist Süddeutschlands größte Elektro Swing Party. Seit fünf Jahren findet diese Reihe nun statt und schafft es jedes mal aufs Neue alle Gäste zum Tanzen zu bringen. Und wie jedes Jahr wird es auch in diesem wieder einen Weihnachtsswing geben, mit allen Residents aus München und einer grandiosen Stimmung. Kommen sie Tanzen!

 


 

Fr. 31.12.2016

Geh tanzen New Year 2017

MoM Soundsystem mit Conscious, Kapono und Cat Killif (MunichOpenMinded/Geh tanzen) Sharonie Sound (Sweet & Zuverlässig)

Live Performances + Feuerwerk, Prosseco, Schwedenfeuer, Foodtruck und vielen kleinen Überraschungen!

——————

Beginn: 22 h I Eintritt: 12 €

——————

Liebe Tanzgemeinde!

Da Neujahr meistens von viel Erwartung und Vorplanung geprägt ist, haben wir uns entschlossen es uns dieses Jahr einfach zu machen und einfach die Party zu organisieren, zu der wir selber gerne an diesem Neujahrestag hingehen würden. Ihr seid herzlich eingeladen mit uns ein ganz besonderes Geh tanzen zu feiern. Mit einem kleinen Feuerwerk, viel Prosecco und dem einzigartigen Sound unserer Geh tanzen Djs!

Kleine Live Überraschungen, ein Foodtruck und eine schöne Deko wird dieses Sylvester zu einem einmaligen machen!

Wir freuen uns diesen besonderen Tag mit Euch zu feiern, dem besten Publikum der Stadt.

Lets get to the point and dance!

 


 









 

1     Benachrichtigungen     Privatsphäre-Verknüpfungen     Kontoeinstellungen  Michael Schild Profil bearbeiten Meine Veranstaltungen  DIESE WOCHE      GNU Fall Tour 2015     Heute um 14:55     ASCENDING VOICES VI - Hymns to Light     Heute um 19:00     Radio Days - Skateboard related Music     Heute um 23:00     VERWEILE DOCH! Peter Haimerl mit Edward Beierle und Jutta Görlich     Morgen um 19:00     TYP ISCHE PARTY || RIC PICCOLO x FUROR EXÓTICA (BUENOS AIRES)     Mittwoch um 22:00     treasureland     Donnerstag um 18:00     Unser täglich Cover gib uns heute Vol. II - DJ-Abend mit DJ Daniel "Ernston" Kappla und Markus "Don Marco" Naegele     Donnerstag um 21:00     12 weitere Veranstaltungen  Titelbild OKT 31 RADIO BUH CHIEMGAU PARTY!! Zusagen Einladen Öffentlich · Gastgeber: Radio BUH und OIMO MUSIC  Michi, Flash und Oliver nehmen teil 52Zusagen      20Teilnahme unsicher      205Eingeladen Freunde einladen Freunde einladen      Einladen     Nami Taguchi     Einladen     Alexandros Shomper     Einladen     Christian Schnurer  Weitere Freunde anzeigen Vorgeschlagene Veranstaltungen Mehr anzeigen Vorgeschlagene Veranstaltungen MUNICH. KONSTANTIN GRCIC: THE GOOD, THE BAD, THE UGLY Donnerstag, 12. November – Die Neue Sammlung 1479 Gäste Teilnehmen · Vielleicht REFLEKTOR M TALK+PARTY | Produktiv/Kontra/Produktiv: Noch ein Off-Space? Eröffnung & Schließung alternativer Ausstellungsräume in München Mittwoch – Lost Weekend München 24 Freunde werden teilnehmen Teilnehmen · Vielleicht HIGHLIGHTS Internationale Kunstmesse München 2015 Mittwoch – Residenz München 18 Freunde werden teilnehmen Teilnehmen · Vielleicht Zündfunk-Super-Slam Freitag, 6. November – Milla - Live Club 20 Freunde werden teilnehmen Teilnehmen · Vielleicht Panama Plus presents ALOA INPUT // + Aftershow Party Samstag, 19. Dezember – Arri Filmstudios Studio 2 16 Freunde werden teilnehmen Teilnehmen · Vielleicht MUNICH. FUTURE TALKS 015 Mittwoch – Die Neue Sammlung 14 Freunde werden teilnehmen Teilnehmen · Vielleicht Deutsch · Datenschutz · Impressum/Nutzungsbedingungen · Cookies · Werbung · Datenschutzinfo · Mehr Facebook © 2015                 Samstag, 31. Oktober     um 20:00     Nächste Woche · 14°C/4°C Teilweise bewölkt              Karte anzeigen     Import Export     Kreativquartier Dachauerstr. 114, 80636 München  Weitere Veranstaltungen von Radio BUH           NOV     06              MUSIKSALON: BO CANDY AND HIS BROKEN HEARTS // GOLD FACES // NIKOLAUS WOLF & JULIAN NANTES     Metropolitain in Traunstein     33 Gäste     NOV     20              MUSIKSALON: TRISKA // NICK AND THE ROUNDABOUTS     CAFÉ & BAR weinmüller in Siegsdorf     Michael Bremmer nimmt teil  Radio BUH CHIEMGAU PARTY!! Import Export // München Einlass: 20.00 h // Beginn: 21.00 h // Eintritt: 8 €  LIVE: HEISCHNEIDA FAINTED FAIRIES + ÜBERRASCHUNGSBAND + RADIO BUH DJ CREW  Radio Buh ist der junge, frische Internet Radio Sender aus dem Chiemgau und feiert seine erste Party in München. Die fünf Damen von den Fainted Fairies spielen ihre wilde und frische Mischung aus eigenen Songs und Coverversionen, in denen sie Swing, Blues und Country Elemente fein säuberlich zu einem tanzbaren und bunten Soundteppich verweben. Die Cheimgauer Newcomer Heischneida begeistern mit ihrem bayrischen Mix aus Rock, Ska, Funk und Gypsy Blues das Publikum. Ausserdem spielt eine Ultraüberraschungsband und davor, mittendrin und danach gibt sich das Radio BUH Dj-Team die Ehre. www.buh.rocks
/