Öffnungszeiten:

DI - FR 12:00 - 15:00 h Import Export Mittagstisch
DI - Fr 15:00 - 18:00 h Import Export Jause

Öffungszeiten am Abend je nach Programm.

> Mittagstisch Menue

> Vielfalt im Quartier (gefördert von dem Kulturreferat der Landeshauptstadt München)

Import Export Programmübersicht
(weiter unten ist die ausführliche Beschreibung
)

Fr 26.04. The Dandelion - Konzert
Sa 27.04.
Fette Fété - musikalisches Get-together
Di 30.04. Funk Inferno mit Lehmanns Brothers - Konzert

Mi 01.05. Turn Table Tennis
Do 02.05. Nordra + Helix, Honey
- Konzert
Fr 03.05. Psychedelic Porn Funk
Sa 04.05. BAiLDSA
- Konzert + BaLKanSistaS - Djing
So 05.05. Meng Qi – Little Karp - DIY Synth Workshop
So 05.05. Pension Noise #14
Mi 08.05. The Physics House Band & Spacepilot
- Konzerte
Do 09.05. Free Radicals - Konzert
Fr 10.05. Größenwahn – Save the Dance
Sa 11.05. Balkanauten + Babbutzi Orkestra + DJ Nemo
Mi 15.05. Singer Songwriter Open Stage
Do 16.05. Jonathan Bree
- Konzert
Fr 17.05. Alternative Fakten
Sa 18.05. Taxi Salon
Di 21.05.
Reverend Beat-Man
- Konzert
Mi 22.05. Priest + THE PEARL HARTS - Konzert
Do 23.05. Poetry and Hip-Hop
Fr 24.05. Orbital Reflector mit Purpel Pash
Sa 25.05.
Import Export Werkstatt
- für Kinder und Jugendliche
So 26.05. Come Together! Right Now!-Dance 2019 - Diskursveranstaltung
Mi 29.05. Turn Table Tennis

 April


 

The DandeliondemoFr 26.04.2019
The Dandelion / Rr33lsdgtskrrl

————————————————————————
Beginn:  22:00 h
Eintritt: 15 €
————————————————————————

Eine Veranstaltung von Grotto Terrazza & SKURREAL:

Rosa Red, Grotto Terrazza, Ellis Dee, Thur Deephrey, und SKURREAL legen *alle* auf und um Mitternacht spielt die australische Garage Orgel 60s Pop Psych Sensation The Dandelion.

---------------------

 

Seit Zeugen der mysteriösen retro nostalgia von der Psych-Folk Band The Dandelion. Wir sind stolz Sydney’s betörenden Act zu präsentieren: Sie klingen wie Samen, die zu Blumen werden.
Was als Studio Projekt begann, hat sich in eine Live-Band. Kopf ist Natalie de Silver, die das originelle Material der Band schreibt, aufnimmt und produziert.

The Dandelions zweite LP 'Seeds Flowers and Magical Powers of The Dandelion' war das Album 2015 für viele Fans überall auf der Welt. 2017 hat Natalie angefangen an einem dritten Album zu arbeiten -Old Habits & New Ways – das dieses Jahr erscheint.

Mit special Pre- und Aftershow Psychedelic Mixes von Rosa Red, Grotto Terrazza, Ellis Dee, Thur Deephrey & SKURREAL. Die Band Spielt um Mitternacht.

Ticketlink: https://bit.ly/2F5NNp8

Listen here:
https://www.youtube.com/watch?v=8wN5-5I8rXc
https://thedandelion.bandcamp.com/ https://sixtonnesdechairrecords.bandcamp.com/album/every-other-day

 


Sa 27.04.2019
Fette Fété

————————————————————————
Einlass: 19:30 h
Beginn: 20:00 h
Eintritt:
12 € / 10 € bis 20:00 h / 5 € ab 00:00 h

————————————————————————

02 Web_BW_DankeschatzDas Münchner Duo Dankeschatz lädt im Rahmen ihrer zweiten Plattenveröffentlichung („Ein Lamento“), zum besonderen musikalischen Get-together mit lokalen, sowie internationalen Gästen und großer Aftershowparty ins Import Export ein.
Den Auftakt des Abends übernehmen Dankeschatz dabei selbst.

 

Gefolgt von The Affect Heursitic und Wolfrik, die auf ihrer gemeinsamen Europatour und zwischen dem Manchester Punk Festival und dem SBÄM Fest einen Zwischenstopp in München einlegen werden.

Für den gebührenden Abschluss des Liveprogramms sorgen Straightline - Münchens Exportschalger in Sachen Skatepunk, Trash und Co. Anschließend liefert eine Sonderedition des Ultimate Knockouts mit einem ausgewogener Mix aus Punkrock, Ska, Hardcore, Alternative u.v.m die nötige Beschallung für ekstatischen Tanz und späten Umtrunk.


Di 30.04.2019
Funk Inferno
mit Lehmanns Brothers

————————————————————————
Einlass: 21:00 h
Beginn: 21:30 h
Eintritt:
VVK: 12 € / AK: 15 € / Aftershow ab 0:00 h 8 €

>Vorverkauf
————————————————————————

Lehmanns Brothers_4__Denis_UllianaBei der Veranstaltungsreihe FUNK INFERNO präsentieren euch das Import Export und die Feelgood Selection Funk vom Feinsten.

Los geht’s mit den Lehmanns Brothers. Sie sind mit das Angesagteste, was der Funk zur Zeit zu bieten hat. 2016 gewannen sie beim Shure „Call for Legends - Live“ Band-Contests, an dem 516 Bands aus 35 Nationen teilgenommen haben, den ersten Platz. Dadurch „ergroovten“ sie sich die Möglichkeit beim legendären Montreux Jazz Festival 2017 aufzutreten.

Sie teilten sich die Bühne mit lebenden Legenden wie Maceo Parker, Fred Wesley oder dem Wu-Tang Clan. Ihr Stil ist eine explosive Mischung aus verspielten Jazz-Melodien, 70s Funk, einer Prise Hip Hop, Neo-Soul und House. Inspirieren ließen sie sich zum Beispiel von James Brown, The Roots, Prince, Snarky Puppy oder Cory Henry und den Funk Apostles. Auf der Bühne setzen sie ihre Energie frei, wie ein Buschfeuer und keiner steht mehr still.

 Mai


 
turntableMi. 01.05.2019
Turn Table Tennis

————————————————————————
Beginn: 16:00
Eintritt: frei
————————————————————————

Diesen Sommer bieten wir erstmals TurnTableTennis zweimal im Monat an. Wie immer darf jeder kommen, der gerade erst mit dem Auflegen anfängt und sich gerne mal vor Publikum und Freunden ausprobieren möchte. Jeder alte Hase ist natürlich auch herzlich eingeladen! Wir freuen uns über jegliche Art von Musik! Jeden Abend gibt es 2 Listen an der Bar, in die ihr euch zum Auflegen eintragen könnt - jeder bekommt 40 min, um sich auszuleben! Ihr könnt natürlich auch nur als Fans des gediegenen Tischtennis-Spiels bei uns auftauchen und ein paar Runden zocken. Am 1. Mai feiern wir unser einjähriges und fangen deshalb schon etwas früher an. Wer Kuchen mitbringt, wird vielleicht auf ein Glas Sekt eingeladen ;)


Am 29. Mai steigt unsere erste TurnTableTennis Party. Am Nachmittag geht alles wie gewohnt los, doch ab 23 Uhr heitzen die TurnTableTennis Allstars für euch ein und dann wird getanzt! Tischtennis bleibt natürlich auch, versteht sich!



nordra helix-honeyDo. 02.05.2019
Nordra + Helix, Honey

————————————————————————
Einlass: 20:00 h
Beginn: 20:30 h
Eintritt: 8 €
————————————————————————


Pinprick-Gitarrenlinien, Schwaden aus ätherischem Blech, Sub-Bass-Schläge, verzerrte Perkussion, Fiebertraum-Wiegenlied-Melodien... Khots konzeptionelle Herangehensweise wird in den Live-Performances deutlich, in denen geschickt gefertigte, fliegende MPC-Beats die statische Grundlage für ihre dynamischen Kompositionen bilden, die aus Gitarre, Taschentrompete, analogem Synth, handgefertigter Elektronik und Gesang bestehen.

 Über die vier halluzinatorischen Tracks des Albums hinweg wird deutlich, dass Khot ein musikalischer Mastermind ist. Er ist in der Lage mehrere stilistische und tonale Verschiebungen zu steuern, während er im Verlauf eines einzelnen Songs flink zwischen verschiedenen Instrumenten wechselt und dabei trotzdem eine einzelne und kohärente Vision bewahrt.


 
57238787 1194857873995138_6208505222143148032_nFr. 03.05.2019
Psychedelic Porn Funk

————————————————————————
Einlass: 22:00 h
Eintritt: 10 €
————————————————————————

Die Luft ist dicht und aufgeladen, Leinwände enthüllen sich und erotische Bilder zerfließen in psychedelischen Formen und Farben. Raum und Zeit krümmen sich unter pornösem Funk und psychedelischen Grooves. Die Musik erfasst deine Glieder und lässt dich nicht mehr los, alles ist in Bewegung und du vergisst den Tag vor lauter Nacht ...

♅ Psychedelic Lightshows and installations ♅
♅ Completely analogue visions by Kreuzer Lichtmaschine ♅


 
4 copyright_elise_ntoremi_photographySa. 04.05.2019
BAiLDSA + BaLKanSistaS

————————————————————————
Einlass: 21:00 h
Eintritt: VVK 13€
zzgl. Gebühr / AK 18€
————————————————————————

Fotocredit: Elise ntoremi Photography

BAiLdSA ist eine Band aus Thessaloniki, die Balkan-Klänge und Gypsy Melodien mit ästhetischem Post Punk kombiniert. Der Name kommt von dem türkischen Wort bayılmak, in Ohnmacht fallen, welches in den Dörfern des Balkans gerne auch mit ähnlichen Bedeutungen wie etwas satthaben oder angenervt sein gebraucht wird.

 Seit ihrer Gründung im Jahr 2008 haben BAiLdSA ihren unverwechselbaren und individuellen Klang kontinuierlich weiterentwickelt. Das bestehende Balkan-Gypsy-Genres wird mit neuen Elementen aus Ska, Punk, Reggae, Rap und sogar Indie, Post-Rock und Stoner vereinigt. Ihr erstes Album „United States of Balkans“ (2011) wurde eigenständig produziert und veröffentlicht. Es führte zu beeindruckenden Kritiken sowie der Bildung einer internationalen Fanbase
BaiLdSA’s dynamische und explosive Live-Shows führten bislang zu über 250 Konzerten in Griechenland, Türkei, Zypern, Nord Mazedonien, Bulgarien und Albanien, sowie mehreren Festivals und Auftritten als Vorband für Namen wie Kultur Shock, New Model Army und Manu Chao. Seit Beginn ihrer Karriere sind BAiLdSA ein aktiver Teil der Bewegung für gesellschaftlichen Wandel und machen mit ihren Songs sowie ihrer Einstellung gegen Rassismus und Faschismus stark.



diySo. 05.05.2019
Meng Qi – Little Karp
DIY Synth Workshop

————————————————————————
Beginn: 13:00 h
Eintritt: 60 €
(inkl. Materialkosten)
Wichtig: Anmeldung via Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Galerie Kullukcu & Gregorian
Stock Eins über dem Import Export
————————————————————————


„Little Karp“ - DIY Synth Workshop bietet die Gelegenheit einen von Meng Qis Synthesizern - unter Anleitung des Künstlers - selbst zu löten. Am Ende kann jeder seinen eigenen Synthesizer spielen und mit nach Hause nehmen.

 Meng Qi ist chinesischer Synthesizer-Pionier, Lehrer und Universalkünstler aus China.
Als wäre seine Musik nicht genug, konstruiert und programmiert der Universalkünstler Meng Qi seine Instrumente selbst.
Der ‚Little-Karp‘ basiert auf der Klangsynthese nach dem Karplus-Strong-Algorythmus und zeichnet sich durch seine besonderen, organischen Klänge aus.
Dabei lebt Meng Qi den DIY-Spirit und ist für alle Fragen und Gespräche offen.
Wichtig: Anmeldung via Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. mit Betreff „Meng Qi“.


 

57164170 10157040678828818_792123485575970816_nSo. 05.05.2019
Pension Noise #14
————————————————————————
Beginn: 17:00 h
Galerie Kullukcu & Gregorian
Stock Eins über dem Import Export
————————————————————————


Abraham Wurstkessel
vienna
"Always up for some strange surprises: Strange & intrigueing beats get layered and collide with each other forming the basis for spiralistic trips. Also involved in the Panzerschokolade events in Vienna."

Vestas
"Frank Vis is a Amsterdam based, very active Noise Artists, Label owner and Performer, known for unpredictible set ups, uncountable numbers of collaborations and a high vary of sound shapes, ranging from quiet and subtle soundscapes to harshest noise walls. 'Vestas' is his newest soloproject and only he knows what to expect from this."
<plattegrondx

zs zs
(Zeynep Sarıkartal, vienna)
>soundcloud

Meng Qi
Chinesischer Synthesizer-Pionier, Lehrer und Universalkünstler aus China.



Mi. 08.05.2019
The Physics House Band & Spacepilot

————————————————————————
Einlass: 20:00 h
Beginn: 21:00 h
Eintritt: 16€
————————————————————————

01 ThePhysicsHouseBand_Foto_Veranstalter_onlineThe Physics House Band aus Brighton kreieren avantgardistische Kompositionen - von Jazz über Prog und Psych bis hin zu Doom-Metal. Die Engländer liefern eine atemberaubende Live-Shows mit perfekt umgesetzten Arrangements ihrer Stücke.

 Ihr erst kürzlich fertiggestelltes drittes Album nach Horizons / Rapture (2013) und Mercury Fountain (2017), erkundet weiter die Extreme der intensiven Finsternis sowie die des Lichts. Leichte Ambient-Synths munden in chaotisch, sortierten Gitarren und Saxofon-Verschmelzungen. Die ruhigen Elemente sind sanfter, die verrückten Elemente sind aufregender und intensiver denn je. Der Besuch einer ihrer Live-Shows ist ein Muss!

Spacepilot entführt Euch in vertraute und abstrakte Klanglandschaften, von den Jupitermonden in das interstellare Medium. Bei ihren Konzerten treffen Rock und Funk auf Techno und psychedelische Sounds und verbinden sich zu einer Reise von ergreifenden Rhythmen und Melodien, die zum Tanzen anregt. Das New Yorker Trio veröffentlichte ihre erste Vinyl ‘Exophonia, Live at Nublu’ in 2016 und ihre zweite Schallplatte ‘Particle Horizon’ mit dem Berliner Label Springstoff in 2018 - mit den Gästen Tim Hagens an der Trompete und Jack Daniel am Mikrophon. In 2017 traten sie auf dem XJAZZ Festival in Berlin und dem legendären Moers Festival auf - mit einem von Carolin Pook geleiteten zeitgenössischen Streichquartett.



4 Dudes_QUADRAT_01Do. 09.05.2019
Free Radicals


————————————————————————
Einlass: 20:00 h
Eintritt: 10 €
————————————————————————


4 Dudes 4 Moods !
So der namentliche Fluss der Free Radicals, welcher im Liquid Stoner Funk mündet.

Ein Schlagzeug, welches den Jazz kennt, aber von Pathos lebt,
Eine Gitarre, die jeden noch so steinigen Weg ebnet,
ein Gesang, der den Rock feiert, aber mit Prince ins Bett geht
und ein Bass, der den Funk predigt!





 
GroeFr. 10.05.2019
Größenwahn – Save the Dance

————————————————————————
Einlass: 21:00 h
Eintritt: 9 €
————————————————————————


Für alle Freunde der Klenzestr. 43! Das Tanzlokal Größenwahn! You asked, we deliver! Save the Dance, das Motto ist Programm: kommt, tanzt, feiert! Diesmal mit Liveact: P!OFF? Die Band aus München gründete sich bereits 1979 und hielt bis 1984 durch. 2009 haben sich P!OFF? in der Originalbesetzung reformiert und werden uns ein paar Lieder der alten LP plus neues Material zum Besten geben. Die schwarzen Scheiben drehen wie immer Supertodeswahnsinnsehren DJ Thomas Bedall, Vitus H. und The Duke


 
Sa. 11.05.2019
Balkanauten + Babbutzi Orkestra + DJ Nemo

————————————————————————
Einlass: 21:00 h
Beginn: 21:30 h I 15 € AK
————————————————————————


BOBABBUTZI ORKESTRA
Seit 2007 spielt diese Energiegeladene Band vor allem in ihrer Heimat Italien aber sie waren auch in ganz Europa unterwegs und haben sich die Bühne mit Größen wie Goran Bregovic, Shantel oder Modena City geteilt.
Fünf Musiker mit einem schwierig einzuordnendem Sound.
Mit einem Mix aus Balkan, Punk, Surf und Rock bringen sie 90 zerberstende Minuten auf die Bühne.
Wird nicht einfach still stehen zu bleiben !
>youtube

56816000 2367026003328683_4428086186682089472_nBALKANAUTEN
Druckvoll, rotzig, manchmal melancholisch – aber immer voller Leidenschaft und Spielfreude. Die Balkanauten bringen eine bunte Mischung verschiedener Musikstile, Rhythmen und Sprachen mit, geprägt von den traditionellen Balkan-Harmonien. Mit Trommeln, Akkordeon, Gitarre und viel Blech wird jeder Auftritt zu einem echten Fest für das Publikum!
>youtube

NEMO
ist Münchner Dj-Kindl. Einen Stammplatz hat er bei den Münchner SWING-THING-Nächten, Radio LORA und in diversen Münchner Alternative-Clubs & Bars. Er geht spielerisch durch die Klangwelten moderner, elektronischer Tanzmusik und auch der elektronische Balkan steht da natürlich immer ganz weit oben auf dem Zettel!
>mixcloud


SingerSongwriterMi. 15.05.2019
Singer Songwriter Open Stage

————————————————————————
Einlass: 20:00 h
Beginn: 20:30 h
Eintritt: 5 €
————————————————————————

Die monatlich stattfindende Singer-Songwriter-Session hat sich im Import Export zu einem beliebten Künstler-Treff entwickelt und bietet MusikernInnen die Gelegenheit, drei ihrer selbst geschriebenen Werke vor einem größeren Publikum zu präsentieren. Die Einnahmen kommen einem guten Zweck zu Gute. Organisation: Annaluka und Yerar (create your voice).

MusikerInnen bitte vorher bei Anna Lu anmelden: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .
>createyourvoice.org



jonathan-bree-2018d hiDo. 16.05.2019
JONATHAN BREE
support: John Moods

————————————————————————
Einlass: 21:00 h
Beginn 21:30 h
Eintritt: VVK 14,50€ zzgl.
Gebühren / AK 17,00€
>Vorverkauf
————————————————————————


Jonathan Bree ist ein Sänger, Komponist, Multiinstrumentalist und Produzent aus Neuseeland. Sein aktuelles Musikvideo zu "You're So Cool" ist zu einer YouTube-Sensation geworden und begeistert Zuschauer mit seiner einzigartigen maskierten Mod-Band und seiner unheimlichen surrealen Produktion. Brees Live-Show ist faszinierend wie - sowohl akustisch als auch visuell.

Jonathan, ein bekennender Workaholic und sozialer Einsiedler, verbringt seine Tage (und Nächte) in einem schäbigen Heimbüro und versucht sein Plattenlabel Lil 'Chief Records zu leiten, während er gleichzeitig für andere Künstler produziert, Regie führt und in Musikvideos auftritt.

Mit 19 Jahren gründete er die Band The Brunettes und schrieb und produzierte 4 Alben und 4 EPs für sie. The Brunettes unterschrieben bei Sub Pop, bevor sie 2010 aufgelöst wurden.
Bree tauchte ab und 2014 als Solokünstler mit seiner Maskenbarockband neu auf. Jetzt hat er drei Soloalben veröffentlicht. Derzeit nimmt er Material für sein viertes Album auf und bereitet sich auf seine Welttournee 2019 vor.
Derzeit nimmt er Material für sein viertes Album auf und bereitet sich auf seine Welttournee 2019 vor.

>youtube


Fr. 17.05.2019
Alternative Fakten


————————————————————————
Einlass: 22:00 h
Eintritt: 6 €
————————————————————————

2019. München schläft. Alles klingt gleich. Engagierte Kulturtreiber in Monokultur- Diskussionsrunden. Gefangen im ewigen System der Repetition der Repetition der Repetition. Zeit für Alternative Fakten: Maeke Munichen Graet Agaein!


Sa. 18.05.2019
Taxi Salon

————————————————————————
Einlass: 20:00 h
Eintritt: frei
————————————————————————

ab 20:00 Glitch ist King von Marlene Pruss und Hardy Funk
20:30 h Angelo Stracciatelli
21:30 Rosenquarzexpress
Finale mit Prof.Funkstein

Ein experimentelles Projekt für kulturelle, künstlerische und gesellschaftliche Belange.

Einmal im Monat verwandelt sich das Import Export in den Taxi Salon. Beim Taxi Salon kann in Wohlfühl-Atmosphäre ein vielseitiges und offenes Programm genossen werden. Verschiedene Räume bieten Platz für Live Musik, interaktives Programm, Kino, Ausstellungen, oder Spezialitäten aus der Plattenkiste. Neue Ideen und Projekte können entstehen und beim Taxi Salon einen Platz finden

Im Mai bekommt der Taxi Salon von Marlene Pruss und Hardy Funk eine interaktive Kunstinstallation, Angelo Stracciatelli ist mit seinem Flying Piano Projekt am Start, es gibt Live Looping mit Gitarre und Gesang von Rosenquarzexpress und das musikalische Finale wird von Prof. Funkstein zubereitet.

ab 20:00 Glitch ist King von Marlene Pruss und Hardy Funk - interaktive Kunstinstallation
Der Glitch öffnet unsere glatten, perfekten Körper und Räume und lässt Risse, Kanten, Brüche, Fehler rein.
Ein Zulassen des Schmutzigen, Dysfunktionalen, Unterbewussten, oder: all der spannenden Sachen, die von der schönen Oberfläche sonst verdeckt werden.
Traut euch, den Fehler, zuzulassen, lasst den Glitch in euer Leben.


56896975 574028426421513_3057931811838492672_n20:30 h Angelo Stracciatelli

Angelo Stracciatelli vereint analoge und digitale Technik mit dem Flying Piano und seinen neuesten Beat-Produktionen. Für diese Gelegenheit wird das fliegende Klavier mit verschiedenen
Gegenständen (wie Schrauben, Filz, Gummi...) bestückt, die das klangliche Spektrum des
Instrumentes völlig auf den Kopf stellen. Es entsteht eine Fusion von
Klängen und Geräusche, die man sonst nur bei Radio-Klassik, Exotic-Mexotic oder in einerWerkstatt eines Klavierbauers hört. Mehr Infos zu Angelo Stracciatelli und zum Flying Piano und unter www.fabiozindaco.net

56454583 455962481809512_3866331325090758656_n21:30 h Rosenquarzexpress

Entstanden als ein musikalisches Abenteuer von Iliana Beshkova (Sofia, München) zwecks geistigen Überlebens in harten Zeiten ist Rosenquarzexpress mittlerweile eine aktive Band, die viel herumreist und regelmäßig Konzerte spielt.
Iliana Beshkova ist die Gründerin der Band Rosenquarzexpress und Autor der Musik und der Texte. Sie agiert oft als Solo-Performer. Mit Hilfe von Live-Looping begleitet sie ihren Gesang mit einer Gitarre.
Programm „Hristo Botev“, Bulgarisches Nationalradio, berichtet folgendes über Rosenquarzexpress:
"Die Musik von Iliana Beshkova ist originell und findet keine Entsprechung in der gegenwärtigen bulgarischen Szene.

Der Musikstil streift sowohl den psychedelischen Pop-Rock und Blues als auch den New- und Darkwave, den Ambient und die Balkanfolklore.
Das alles jedoch ohne dabei seine Originalität zu verlieren und in Genre-Klischees zu verfallen. Die Texte der Band sind auch eine Art interkulturelle Brücke,
auch auf der Sprachebene (Bulgarisch, Englisch, Deutsch – manchmal sogar innerhalb eines Liedes), und verfügt nebst der künstlerischen Qualität auch
über einen dokumentalen Wert durch die mal ironischen, mal poetisch-metaphorischen Kommentare über das Schicksal des denkenden Menschen in der schnelllebigen Zeit der Globalisierung."
Laut der bulgarischen Zeitschrift LIK: "Kurz gefasst, das ist Musik von einem bulgarischen Singer-Songwriter geschrieben, die aber die bulgarische Underground Szene um Jahrzenten übersprungen hat. Worüber Illiana Beshkova bescheiden von sich gibt: "Ich möchte einfach nicht, dass ich mich langweile und musiklos lebe."

>soundcloud
>youtube
>youtube


57012586 405706906892208_4097369392742924288_nFinale mit
Prof.Funkstein

Dj Prof.Funkstein aka. Angelo Stracciatelli (München/Paris) bringt eine volle Ladung Funk,
Afrofunk und Rap aus den Pariser vororten mit. Die Selection aus seiner Plattensammlung ergänzt
er mit feinstem Reggae, Latin und Drum n' Bass. Einzige Maxime: Get Down on it!








54350197 1169149046566021_4889273663188107264_nDi. 21.05.2019

Reverend Beat-Man

———————————————————————
Einlass: 20:00 h
Beginn: 21:00
Eintritt: VVK: 14,00 €
AK: 17,00 €
————————————————————————


Beat-Man startete seine Karriere 1986 mit seiner Band The Monsters, gründete dann die Lightning Beat-Man-One-Man-Band und änderte 1999 seinen Namen in Reverend Beat-Man. Er tourt wie ein Maniac durch Europa, Australien, Nord- und Südamerika Südamerika Japan und Israel, hat mehrere nationale Preise in der Schweiz für seine Arbeit gewonnen und wurde 2014 für den Schweizer Musikpreis nominiert. Seine Musik wurzelt im Beginn des Blues und Rock'n'Roll, aber immer mit einer Prise aus dem JETZT! Seine Live-Shows sind so energetisch, dass die Leute sagen, da säße ein Atomreaktor auf der Bühne! Das ist reinster Rock'n'Roll aus der Schweiz, wild und außer Kontrolle. Seine Songs sind in der Szene absolute Underground-Hits: Songs wie Jesus Christ Twist oder Don't Stop To Dance . 2011, in Kooperation mit dem House Collective und den Round Table Knights, hatte er einen weltweiten Dance Floor-Hit namens ‚Cut to the Top '.

>youtube



priestsheaderMi. 22.05.2019
Priest
Support von THE PEARL HARTS

————————————————————————
Einlass: 20:00 h
Beginn 20:30 h
Eintritt: VVK 15 €
————————————————————————

Was steht bei der Verführung von Kansas auf dem Spiel? Nach der neuen Veröffentlichung von PRIESTS werden wir es alle am 5. April alle wissen. Denn dann erscheint die zweite LP - „The Seduction of Kansas“ - der Post-Punks über ihre eigenes Label Sister Polygon Records. Bis dahin verkürzt uns das Trio um die Sängerin Katie Alice Greer die Wartezeit mit einem neuen Video zum gleichnamigen famosen Titeltrack. Außerdem tourt das Trio aus Washington, D.C um die Welt und kommt so auch nach Deutschland. Zu den fünf Terminen ist ein buntes Publikum explizit willkommen und erwünscht!

 Die politische Haltung der Band spiegelt sich auch in der ersten Single „The Seduction of Kansas“ wieder. Er ist dunkel und glitzernd - obwohl er immer noch etwas Fantastisches an sich hat, dekadent und unruhig zugleich. Inspiriert ist die Single von Thomas Franks 2004 veröffentlichtem Sachbuch „What's the Matter With Kansas?“. Darin erforscht der US-Journalist die ideologische Bedeutung seiner Heimatstadt, die in der Vergangenheit oft die Richtung vorhergesagt hat, in die sich die USA politisch bewegt haben. 

Der Song veranschaulicht, was PRIESTS am besten können: Das Trio regt zum Nachdenken an, konfrontiert uns mit komplexen Fragen, statt einfache Antworten auf die Realität zu geben. Was den Verführungsaspekt betrifft: lange Zeit war das Wort mit Vergnügen oder Sex konnotiert - es kann aber auch zu Propagandazwecken missbraucht werden, zu einer Taktik der Manipulation, zu einem Trick in der Politik der Überzeugung. “There’s something sinister about the idea of seducing a whole state,” stellt Schlagzeuger Daniele Daniele fest. “You’re clearly up to something. Why would you do it?” Der Titel des Albums ist ein „moving target“, ein bewegliches Ziel also, das Fragen nach den Realitäten und Mythologien Amerikas im Jahr 2019 untersucht. 

„The Seduction of Kansas“ wurde in nur zwei Wochen im Elmwood Studio des Produzenten John Congleton (ANGEL OLSEN, ST. VINCENT) in Dallas aufgenommen. Dafür arbeite die Band das erste Mal mit jemandem außerhalb ihrer DC-basierten Community zusammen.

>youtube

THE PEARL HARTS

"All you can think to do is ask them out for ice cream and all they want to do is wreck your house and firebomb your car", sagt ein Konzert-Besucher über The Pearl Harts. Mit Kirsty Lowery (Gesang, Gitarre) und Sara Leigh Shaw (Gesang, Schlagzeug) ist definitiv nicht zu spaßen. Das merkt man spätestens, wenn die beiden Wahl-Londonerinnen eine Bühne betreten oder man ihr Debüt "Glitter And Spit" anhört.(Zitat laut.de)
>thepearlharts


 
DSC03262Do. 23.05.2019
Poetry and Hip-Hop

————————————————————————
Einlass 20:00 h
Beginn: 20:30
Eintritt: VVK 6 € / AK 8 €
————————————————————————

Poetry and Hip-Hop bringt Spoken Word Artists und Poeten und Hip-Hop Artists, wie Mc's, Beatboxer und DJs zusammen, um ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen.
Die Veranstaltungsreihe verbindet zwei Genres, die sich eigentlich gar nicht so unähnlich sind und stellt eine kreative Plattform für lokale Kunstschaffende, die in der Hip Hop-Kultur verankert sind.
Im Gegensatz zu einem Poetry Slam treten die Künstler nicht gegeneinander an, sondern geht es um das Miteinander und den künstlerischen Austausch. Zudem hat sich das Event auch zu einer Plattform entwickelt für Münchner Nachwuchskünstler, die sich auf einer Bühne versuchen und weiterentwickeln wollen.



OR4 Purpel_PashFr. 24.05.2019
Orbital Reflector mit Purpel Pash

————————————————————————
Beginn: 22:00 h
Eintritt: 8 €
————————————————————————

Orbital Reflector wurde ins Leben gerufen, um langsame Musik zu fördern.

 Sowohl lokale Djs, als auch von außerhalb eingeladene Künstler*innen geben ihre persönliche Sicht auf einen Begriff wieder, der relativer nicht sein könnte: „langsam“. Weder in der BPM-Zahl, noch in Sachen Genre wird hierbei ein Rahmen gesetzt. Zwischen Disco, Body Music, HipHop, Breakbeats, Wave, Slow House und anderen Stilen entwickelt sich eine abwechslungsreiche Symbiose.

Diese nimmt zweifach Gestalt an: An Terminen unter der Woche, wie im Januar und April diesen Jahres, spielen wir selbst als Crew; Bei Wochenendterminen kommen Künster*innen von außerhalb dazu, um Ansichten anderer Menschen und Orte mit einzubringen. So war im März Olsvangér bei uns, eine junge, inspirierende und vielfältige Kraft aus Tel Aviv, einem der Zentren der bereits geschilderten Musikart.

Jetzt im Mai freuen wir uns auf das Live-Set von Purpel Pash aus Köln, der aus der Unbekannte heraus bei einem bewährten Podcast des Labels Laut & Luise neben großen Namen der Szene auftauchte, überzeugend durch seinen selbst erzeugten, andersartigen Sound.

>soundcloud
>soundcloud



Kurls _Law_OneSa. 25.05.2019
Import Export Werkstatt - für Kinder und Jugendliche
Auftaktveranstaltung

————————————————————————
Beginn: 11:00 h
Eintritt: frei
Die Veranstaltung ist barrierefrei
————————————————————————

Großer Schnuppertag ist am 25. Mai von 11 - 16 h im Import Export und bei schönem Wetter natürlich auch im Freien.

Bei dem Kick off für die Import Export Werkstatt gibt es das erste Rambazamba mit vielen verschiedenen Angeboten:
Bei der Postapokalyptische Schmuckwerkstatt können große und kleine Besucher*innen aus gestelltem Material wie Elektronikabfällen und anderen
Bild: Kurls & Law One
Überresten der menschlichen Zivilisation
Schmuck herstellen.
Bei der  Klangdusche geht es um
Geräuschkunst - musikalische ist keine Vorbildung Voraussetzung. Es geht es um die Spielfreude und den Spaß am Ausprobieren.
Bei der
Siebdruckwerkstatt können eigene T-Shirts bedruckt werden, das Kartoffelkombinat baut Insektenhotels, die generationsübergreifende Collagerie läd Alt und Jung an den runden Tisch,
Rehab Republic wird einen Nachhaltigkeitsworkshop anbieten und die Jüngsten können sich auf dem fliegenden Vorlese Teppich rollen.
Obendrauf wird es einenen musikalischen Überraschungsgast geben!

Bei Kaffee, Tee, Kuchen und anderen Leckereien sind alle Familien aus der Nachbarschaft und ganz München eingeladen, das bunte und offene Programm der Import Export Werkstatt zu entdecken.

Ab 2. Juni findet jeden Sonntag von 13:00 – 17:00 die Import Export Werkstatt für Kinder und Jugendliche statt.

Die Veranstaltung wird von den Bezirksausschuss 9 Neuhausen-Nymphenburg und dem Bezirksausschuss 4 Schwabing-West und dem Kulturreferat München gefördert.



CSo. 26.05.2019
Come Together! Right Now! - Diskursveranstaltung
Dance 2019

————————————————————————
Beginn: 11:00 h
Eintritt: frei
————————————————————————

Im Rahmen des Dance 2019 – Internationales Festival für zeitgenössischen Tanz der Landeshauptstadt München – gi
bt es im Import Export eine Auseinandersetzung mit Urbanität und Kreativität im 21. Jahrhundert!

Zwei Impulsvorträge und eine Podiumsdiskussion beschäftigen sich mit folgenden Fragen: In welchen Städten wollen wir in Zukunft leben und wie? Welchen Dynamiken sind wir ausgesetzt? Welche Teilhabe am gesellschaftlichen Leben wünschen und brauchen wir? Und welche Möglichkeiten der Kommunikation und des Zusammenlebens?

Und Cosmic Giggle spielen auf: sie weben und mischen aus unterschiedlichen Komponenten ein Geflecht, welches unweigerlich ein kosmisches Giggeln im Raum bewirkt. Öffnen. Schliessen. Verdichten. Destillieren. Filtern. Füllen. Modellieren. Waven. Es entsteht ein hyperaktiver, interdisziplinärer, experimenteller Schall und Rauch. Ausbreitung in alle Richtungen. Aller Genres. Allem Ursprungs. Live! Zwei bis Unendlich. Viele. Aufnehmen und wiedergeben. Absorbieren, extrahieren. Durchschleifen, schrauben, drehen. Automatisch. Es entstehen immer neue Formen durch vielseitiges, eigenwilliges Eingreifen Einzelner. Automatisch. Natürlicherweise.



32365607 10212948946452900_7104476421321392128_nMi. 29.05.2019
Turn Table Tennis

————————————————————————
Beginn: 17:30 h
Eintritt: frei
ab 23:00 h 5 €
————————————————————————

TurnTableTennis ist eine, monatliche Veranstaltungsreihe für leidenschaftliche DJs und begeisterte Tischtennisspieler. Auch junge, noch unerfahrene Djs bekommen die Chance sich das erste Mal vor Publikum auf einer lauten Anlage auszuprobieren. Alte Hasen sind genauso willkommen. Die DJs dürfen sich für eine Spielzeit von 45 Minuten anmelden. Zur Verfügung stehen Plattenspieler und CDjs mit USB Port.

Jeder der Lust hat kann vorbeischauen und mitmachen. Nebenbei kann man sich bei einem Tischtennisspiel auszupowern und zeigen was man an der anderen Platte so alles drauf hat. Bei einem kühlen Getränk lassen sich wunderbar der ein oder andere Musik- und/oder Aufschlag-Tipp austauschen. Macht mit, kommt rum!



Fr. 31.05.2019
Psychedelic Porn Funk

————————————————————————
Einlass: 22:00 h
Eintritt: 10 €
————————————————————————
Die Luft ist dicht und aufgeladen, Leinwände enthüllen sich und erotische Bilder zerfließen in psychedelischen Formen und Farben. Raum und Zeit krümmen sich unter pornösem Funk und psychedelischen Grooves. Die Musik erfasst deine Glieder und lässt dich nicht mehr los, alles ist in Bewegung und du vergisst den Tag vor lauter Nacht ...

 

Mi 01 Turn Table Tennis [Tischtennis und Platten auflegen]
Do 02 Sundowner mit Dr.Getdown [DJ Set]
Fr 03 Sharonie, Soundbraten, Kapono, Snatchatec [DJs]
Mi 08 Sundowner mit Dr.Getdown [DJ Set]
Do 09 Mira Rachel [DJ]
Fr 17 Antun Opic [Live]
Sa 18 Auf dem Mond gibt es keine Lohnarbeit [Theater]
Di 21 Lopenstraat [Live]
Mi 22 Munich Again mit Ester Poly [Live]
Do 23 Turn Table Tennis [Tischtennis und Platten auflegen]
Sa 25 Jonas Friedlich, Flo Scheuer, Fez, Zeno, Robin Ramirez
[DJs]
Mi 29 Joasihno Mobile Disko [Konzert]
/